Hans Fabian

 

Makro

"Seit ca. einem Jahr benutze ich für Makros gern ein 'Altglas', dass ich günstig erworben habe. Es ist ein Meyer-Trioplan 100/2,8. Zur Benutzung an der Nikon habe ich es umgebaut. Es wird auch wieder zu einem gehobenen Preis neu hergestellt. Das Besondere an dem Objektiv ist sein Bukett. Es muss mit Offenblende im Nahbereich gearbeitet werden. Dadurch ist der Schärfebereich sehr klein. Belichtung und Schärfe müssen manuell ermittelt  und eingestellt werden. Der Hintergrund sollte Reflexionen zeigen, dann entsteht dieses unterschiedliche Bokeh."

  • 01_01
  • 02_02
  • 03_03
  • 04_04
  • 05_05
  • 06_06
  • 07_07
  • 08_08
  • 09_09
  • 10_10
  • 11_11
  • 12_12
  • 13_13
  • 14_14
  • 15_15
  • 16_16
  • 17_17
  • 18_18
  • 19_19
  • 20_20

 

zur Fotogalerie der Mitglieder

aktualisiert: Samstag, 2017-04-29, 14:16:45